Zwei bewegende Alpaca-Camper waren über Nacht auf meiner Streuobstwiese. In einem selbstausgebauten blauen Oldtimer urlaubten sie sich durch Deutschland und Holland. Auf dem Weg nach Hause an den Bodensee machten sie einen Zwischenstopp, genossen das naheliegende Freibad und den abendlichen Sonnenuntergang.

Sie hätten eine Pilates-Schule, meinten sie. Das fand ich sehr interessant und lud die beiden zum morgendlichen Qi Gong ein. Leider mussten sie früh weiter und so endet es hier, ohne ein Foto ihres himmelsblauen Kastenwagens, ohne Erfahrungsaustausch und ohne einen Link auf ihre Pilates-Schule. Vielleicht schauen sie irgendwann wieder vorbei, mit etwas mehr Zeit im Gepäck und Lust ihre Bewegungskunst zu teilen.

Externer Link zu meiner Streuobstwiese bei Alpaka-Camping

Bewegungslehrer Roland Pausch war zu Besuch

Hinterland Camper beim Free Qi Gong

Kung Fu Meister Marvin zu Besuch beim Qi Man

Vielleicht gefällt dir auch das:

BosnianDutchEnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish