Was sind Faszien?

Dieses Erklärvideo vermittelt einen Einblick in das Thema Faszien.

Quelle: Youtube

Großmeister Yap Boh Heong verwendet den Begriff Strings um Verbindungen im Körper verständlich zu machen. Mit Strings meint er die fazialen Verbindungen im Körper, die man ähnlich einer Stromleitung zur Übertragung von Energie nutzen kann. Das Buch Anatomy Trains von Tom Mayers, brachte ihn auf diesen Gedanken. Im Buch werden die faszialen Strukturen im menschlichen Körper beschrieben.

Einführung in Anatomy Trains

Quelle: Youtube

Empfohlene Einstiegsübung

Großmeister Yap Boh Heong empfiehlt folgende Einstiegsübungen zur Aktivierung der „Strings“.

„Front-String“ und „Back-String“

Mit freundlicher Genehmingung von GM Yap Boh Heong und Shifu Lyndon Oudsten

Energielevel

Auf seinen Lehrgängen sprich Großmeister Yap Boh Heong auch über die „Six Levels of Energy“, die man in der Kampfkunst verwenden würde.

  • Level 1 – Li 力.
  • Level 2 – Jin 勁.
  • Level 3 – Yi 意.
  • Level 4 – Qi 氣.
  • Level 5 – Shen 神.
  • Level 6 – Kong 空虛.

Bei Level 1 -> Li, handelt es sich um muskuläre Kraft.

Level 2 – > Jin, bezeichnet GM Yap Boh Heong als elastische Energie. Diese elastische Energie entsteht in den faszialen Strukturen durch aufspannen der Strings. Fügt man Level 3 -> Yi, die Absicht, hinzu, kann man diese Energie ausrichten oder zum Fliessen bringen. Wenn man mit dem Yi das Jin bewusst steuern kann, braucht man gefühlt wenig oder keine muskuläre Kraft um sich zu bewegen oder um beim Gegenüber Wirkung zu zeigen.

Hier ein einfaches Beispiel:

Mit freundlicher Genehmigung von GM Boh und Shifu Lyndon

Quelle: YouTube, The Martial Man

Yan Shou Gong als Übungset

Im Yan Shou Gong, der Kunst der Langlebigkeit, aktiviert man faziale Strukturen. So enstehen die Strings, ähnlich eine Saite einer Gitarre entlang derer man die Energie leiten kann.

Im nächsten Clip zeigt Shifu Lyndon Ousten die Yan Shou Gong Übungen 1 – 6

Yan Shou Gong Übungen 1- 6

Mit freundlicher Genehmigung von Shifu Lyndon Ousten

Wer Lust auf fasziales Training mit Hilfe von Yan Shou Gong hat, darf gerne bei mir zum Privatraining vorbeischauen oder an einem Intensiv-Retreat teilnehmen.

Yan Shou Gong, The Art of Longetivity

Yan Shou Gong Instruktor

Vielleicht gefällt dir auch das:

BosnianDutchEnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish