Claudia war nie im Shaolin Temple Europe und hatte nie die Möglichkeit mit Shifu Shi Heng Yi persönlich zu üben. Sie erschließt sich Qi Gong über die Malerei. Sie nennt diese Reihe ihrer Bilder qigonglove. Ich liebe ihre Bilder. Jedes einzelne Bild erinnert mich an die Bewegungen von Shifu Shi Heng Yi, wenn wir vor Ort im Kloster übten. Claudia fängt die Bewegungen von Shifu in einer faszinierenden Detailtreue und Klarheit ein.

Wer erinnert sich? Als Kinder hatten wir Daumenkinos. Würde man die einzelnen Positionen aufeinanderlegen hätte man ein Daumenkino und Shifu würde sich bewegen…

Aktuell arbeitet sie an einer Yi Jin Jing Serie.

Quelle: Instagram, qigonglove (externer Link)

Mit freundlicher Genehmigung von Claudia Botero

Making of The Qi Man

Vielleicht gefällt dir auch das:

3 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.

BosnianDutchEnglishFrenchGermanItalianPortugueseSpanish